Welche Fragen werden mir gestellt und wie läuft der erste Besuch ab?

Wenn du das erste Mal in unsere Praxis kommst, erhältst du an der Anmeldung einen Zettel mit verschiedenen Fragen, den du bitte im Wartezimmer für uns ausfüllst.

Folgende Fragen solltest du beantworten können:
Wann hast du das erste Mal deine Regel bekommen, in welchen Abständen kommt sie, wann war deine letzte Regelblutung?

Für uns ist es auch wichtig, ob es bei deinen Eltern und Geschwistern Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Diabetes, Herzinfarkte oder Thrombosen(Blutgerinnselbildung) gab. Auch über evtl. Krebserkrankungen sollten wir Bescheid wissen. Das ist notwendig, damit wir (falls das ein Thema für dich ist) die richtige Pille aussuchen.

Außerdem wird nach Operationen, Medikamenteneinnahme und Allergien gefragt.

Schön wäre es, wenn du deinen Impfpass mitbringen würdest, damit wir eventuell fehlende Impfungen besprechen und ergänzen können. Bitte klicke dich in diesem Zusammenhang auch auf das wichtige Thema Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs.

Dann wirst du ins Sprechzimmer geführt. Nach der Begrüßung fragen wir erst nach deinem Grund uns aufzusuchen. Wenn du magst, kannst du uns deine momentane private sowie schulische und berufliche Situation schildern. Wir besprechen zusammen den ausgefüllten Zettel und nehmen uns Zeit zur Beantwortung deiner Fragen.

Eine Untersuchung beim ersten Besuch führen wir nur durch, wenn es medizinisch notwendig ist, z.B. weil Schmerzen oder Ausfluss abgeklärt werden müssen, oder wenn du meinst, wir müssten uns etwas ansehen. Zur Untersuchung gibt es noch mehr Infos. 

Wir sind für Sie da!

Mo08:00 – 19:00 Uhr
Di08:00 – 19:00 Uhr
Mi08:00 – 14:00 Uhr
Do08:00 – 19:00 Uhr
Fr08:00 – 14:00 Uhr
Sanach Vereinbarung

Frauenärztliche Gemeinschaftspraxis
von Edith Beatrix Deuker,
Dr. Hiltrud von der Haar,
Beate Herwig-Schulz und
Dr. Anke Zapfe.

Podbielskistraße 311
30659 Hannover
Telefon 0511 6404010